Novell entlässt AppArmor-Entwickler

Popularität
8

Novell hat seine für die Linux-Sicherheitssoftware AppArmor zuständigen Programmierer entlassen, berichtet CNet. Drei der Entwickler haben daraufhin eine ...

Weiterlesen bei Golem.de

Ähnliche Beiträge

Novell entlässt Apparmor-Programmierer
Von Stephen Shankland und Harald Weiss Novell hat die Entwickler der Apparmor-Sicherheitssoftware für Linux entlassen. Diese Software stammt aus dem Zukauf ...

AppArmor und SELinux in Novell-Produkten
Bereits in der kommenden Version von OpenSuse und den Enterprise-Varianten des Produktes will der US-Distributor Novell neben dem bereits eingesetzten ...

Novell stoppt die Entwicklung von AppArmor
Seit SUSE Linux 10 und Novells SUSE Linux Enterprise Server 9 Service Pack 3 (SP3) ist AppArmor ein fester Bestandteil der Produkte. ...

Novell trennt sich von der AppArmor-Entwicklung
Die Sicherheitslösung AppArmor hatte Novell Anfang vergangenen Jahres als Open Source freigegeben, nun trennt sich das Unternehmen von einem fünfköpfigen ...

Nvidia mit neuen Linux-Treibern, AMD entlässt CPU-Open-Source-Entwickler
Alle neueren Prozessoren und Chipsätze, welche offiziell von einem Linux-Kernel unterstützt werden sollen von den OSRC-Entwicklern stammen. Die Abteilung für Open-Source-Grafiktreiber ist jedoch erhalten geblieben. Insgesamt sollen vier Entwickler an ...

Apparmor will wieder in den Linux-Kernel
Canonical intensiviert seine Entwicklung um Apparmor, nachdem Programmierer bei Novell sich mehrfach um die Aufnahme in den Linux-Kernel bemüht hatten. ...

Novell bringt .Net Entwickler zum iPad - yellowTAB
Zwischen Novell und Microsoft gibt es daher auch eine Allianz die Klagen gegeneinander nahezu auf Null reduziert und so kann Novell mit OpenSuse und Mono ...

AppArmor kommt in offiziellen Linux-Kernel
Seit SUSE Linux 10 und Novell SUSE Linux Enterprise Server 9 Service Pack 3 (SP3) ist AppArmor ein fester Bestandteil der Produkte. ...

Novell-Entwickler Meeks fürchtet um Open Office
Der bei Novell beschäftigte Entwickler Michael Meeks sieht das Open-Office-Projekt zunehmend in eine Schieflage geraten. Es fehle an Entwicklern, ...

Bericht: Novell entlässt bis zu 130 Mitarbeiter
Der US-amerikanische Linux-Distributor Novell hat vergangene Woche rund 100 bis 130 seiner bislang 3900 Mitarbeiter entlassen. ...