TOMORROW FOCUS Starkes Umsatz- und Ergebniswachstum

Popularität
8

Die TOMORROW FOCUS AG hat ihren Wachstumskurs trotz des Wegfalls des MSN-Geschäfts auch in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahrs 2007 ...

Weiterlesen bei Focus Online

Ähnliche Beiträge

TOMORROW FOCUS: Starkes Wachstum bei E-Commerce
Hauptgrund hierfür war das weiterhin anhaltend hohe Unternehmenswachstum des E-Commerce-Segments, das den Umsatz um rund 48 Prozent gegenüber Vorjahr ...

TOMORROW FOCUS mit kräftigem Umsatz- und Ergebnisanstieg
... AG (ISIN DE0005495329/ WKN 549532) erzielte im dritten Quartal 2007 trotz des Wegfalls des MSN-Geschäfts ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum. ...

In eigener Sache: TOMORROW FOCUS steigert Umsatz
Vor allem das E-Commerce-Segment konnte trotz der schwierigen Wirtschaftslage die Erwartungen voll erfüllen. Auch das Segment Technologies überzeugte mit soliden Umsatz- und Ergebniszahlen. Im Sinne eines langfristigen, ...

Tomorrow Focus: Umsatz wächst dank E-Commerce
Grund für den Anstieg: Das Umsatzwachstum im Segment E-Commerce in Höhe von 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Hervorzuheben ist dabei das im 3. ...

DGAP-Adhoc: Tomorrow Focus AG steigert Umsatz im ersten Quartal 2010 um 44,5 ...
Verantwortlich hierfür sind deutliche Umsatzzuwächse in allen drei Segmenten: Der Umsatz des E-Commerce-Segments verbesserte sich um 42,1% auf 21,0 ...

Tomorrow Focus Media kommt mit Klambt ins Geschäft
Der üppig gestaltete Webauftritt ist am 15. August zeitgleich mit der Auslieferung der ersten Ausgabe von "Flair fashion&home" gestartet. Neben mondänen Bilderstrecken sollen User täglich aktuelle Berichte zu den Themen Fashion, Beauty und Homeliving ...

Tomorrow Focus profitiert in 2009 vom E-Commerce-Geschäft
Tomorrow Focus führte diese Entwicklung auf einen Zuwachs in den Segmenten E-Commerce und Technologies sowie auf eine moderate Entwicklung im Bereich ...

DGAP-Adhoc: Tomorrow Focus AG: Bekanntgabe der Geschäftszahlen 2008
Während im Portalsegment rezessionsbedingt vor allem im vierten Quartal 2008 eine unbefriedigende Umsatz- und Ergebnisentwicklung zu verzeichnen war, wurden die Erwartungen an das E-Commerce-Segment trotz der schwierigen Wirtschaftslage voll erfüllt. ...

DGAP-News: TOMORROW FOCUS AG weiterhin auf Wachstumskurs
Quartal 2007 trotz des Wegfalls des MSN-Geschäfts ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum. Im werbefinanzierten Segment Portal verzeichnete TOMORROW ...

EANS-News: Delticom Halbjahresbericht 2010: Starkes Umsatz- und Ergebniswachstum =
Die Umsatzerlöse im Kernsegment E-Commerce legten im ersten Halbjahr um 29,7% von 130,8 Mio. Euro auf 169,7 Mio. Euro zu. Im Bereich Grosshandel fiel der ...