Rote Karte für Spammer - auch "brave" User im Abseits

Popularität
9

Hierzu kann der Mailserver eine oder mehrere sogenannte "Blacklists" zu Rate ziehen. In diesen Listen sind Server angeführt, die nach den Regeln des ...

Weiterlesen bei Die Presse

Ähnliche Beiträge

Brave Fontier - Fantastisches RPG aus Japan im Test - Android User
Es scheint, als sei so manches Videospiel aus dem asiatischen Raum in der Zeit der späten 90er/früher 200er steckengeblieben. Gummi Inc., die Hersteller von Brave Frontier, bezeichnen den Grafik-Stil des Spiels mit "freundlicher Pixel-Art". tatsächlich ...

Rote Karte in Nachspielzeit
David Beckham hat am Sonntagabend in der französischen Ligue 1 in der Schlussphase des Spiels zwischen seinem auf Meisterkurs befindlichen Verein Paris Saint-Germain (PSG) und Evian-TG für einen unrühmlichen Auftritt gesorgt. Der erst in der 84.

Rote Karte für den Dauerstau
In diesem Sinne trifft die "Schuld" den Container-Terminal an der Tilsiter Strasse, zumeist Ziel der Lastwagen. An Spitzentagen werden dort über tausend ...

EHC Lustenau zeigt ORF die rote Karte
Während bei uns die Fans mit der TV-Präsenz hadern, hat nun der EHC Lustenau dem ORF die rote Karte gezeigt. Ab sofort werden weder Leute vom Radio noch vom Fernsehen in der Rheinhalle geduldet. Der EHC Lustenau begründet den Schritt damit, ...

Rote Karte für Schenkelpracker-TV
Von Werner Grotte Schaltet man sich durch's derzeitige Radio- und Fernsehprogramm, so scheint es inklusive Werbung keine anderes Thema mehr zu gegen als die ...

Rote Karte für Facebook - FAZ
Von Carsten Knop Die Internet-Kommunikationsplattform Facebook will E-Mails, Chats und SMS miteinander verknüpfen: Mit dem neuen Angebot "Facebook Messages" ...

Rote Karte für Well-Nepp
"Mit solchen emotionalen Events binden wir unsere Wellness-Gäste langfristig", versichert Inhaber Joachim Rudolph. Der findige Hotelier hat bereits einen ...

Rote Karte für Adventskalender
Schongau - Er hatte in der vergangenen Vorweihnachtszeit für viele Diskussionen gesorgt. Die einen fanden den riesigen Adventskalender am Ballenhaus eine gelungene Aktion der Schongauer Werbegemeinschaft, andere sahen darin eher eine ...

Wüthrich kriegt rote Karte
«Stein des Anstosses war offenbar mein Blog im Internet, aber den lasse ich mir nicht verbieten.» Anders sieht dies SVP-Präsident Andreas Schüpbach: Wie ...

ProSieben zeigt Rassimus die rote Karte
Stopp! "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Aminata wurde in den letzten Tagen mehrfach rassistisch beleidigt - sowohl auf ihrem eigenen Facebook-Account als auch auf dem Account des Senders ProSieben. "Stopp! Wir zeigen Rassismus die rote ...