Windows 7 ist anfällig für 7 von 10 aktuellen Viren

Popularität
9

Die eingebauten Massnahmen des Microsoft-Betriebssystems bieten keinen ausreichenden Schutz gegen aktuelle Schädlinge. "Geschützt" sind Benutzer, weil ein ...

Weiterlesen bei DiePresse.com

Ähnliche Beiträge

Windows 7, der Nachfolger des aktuellen Microsoft-Betriebssystems ...
Für Privatanwender wird Windows 7 in der Version «Home Premium» erscheinen, für Unternehmen gibt es eine «Professional»-Ausgabe. Das neue PC-Betriebssystem soll tägliche Aufgaben schneller und einfacher absolvieren. Mit diesem Ziel vor Augen haben die ...

Sophos: Windows 7 für acht von zehn Viren anfällig
Die Sicherheitsexperten von der Firma Sophos haben untersucht, wie gut Windows 7 einer Infektion mit Viren, Trojanern und anderer Schadsoftware widerstehen ...

Windows 7: Erste Infos zum Service Pack 2 des aktuellen Microsoft-Betriebssystems
Zum kommenden Microsoft-Update Service Pack 2 von Microsoft sind laut der russischen Webseite Wzor neue Informationen aufgetaucht. ...

Anti-Viren-Software: Nur vier Programme bieten "guten" Schutz
Sparsamer geht Testsieger Avira mit dem PC um. Avira gibt es als Kaufversion für 40 Euro, aber auch als kostenlose Version ohne Firewall. Für Windows-7-Nutzer kein Problem: Hier ist eine Firewall bereits integriert. Sie arbeitet sogar besser als manch ...

Microsoft sieht Windows 7 gut gegen Viren gerüstet
Microsoft hat auf die vom Sicherheitsdienstleister Sophos aufgestellte Behauptung reagiert, Windows 7 sei ohne zusätzlichen Schutz für 8 von 10 aktuellen ...

Umfassender Schutz für den aktuellen Microsoft Patch-Cycle
(18.04.11) - Zscaler veröffentlicht sofortigen Schutz gegen die Gefahren, die Microsoft in ihrem bisher grössten Patch-Cycle angekündigt hat. Die Kunden des Zscaler Web Security Cloud Services werden vor 33 der angekündigten 64 Schwachstellen geschützt, ...

IT-Sicherheit Microsoft startet kostenlosen Anti-Viren-Schutz
Die neue Software soll Computer vor Viren und weiteren Cyber-Schädlingen wie Würmern, Spyware oder Trojanern schützen. "Microsoft Security Essentials" ...

Anti-Viren-Programme finden nicht alle Schädlinge
Die Software gibt es sowohl als Kaufversion für 40 Euro als auch als kostenlose Version ohne Firewall. Für Windows-7-Nutzer sei das aber kein Problem, weil in das Betriebssystem schon eine Firewall integriert ist. Nach Angaben von Stiftung Warentest ...

AV-Test: Wie viele Schädlinge (Viren, Würmer usw.) gibt es derzeit?
und potentiell unerwünschten Programmen (wie Ad- und Spyware), die per MD5 eindeutig sind, bezeichnet. AV-Test zählt also jedes Sample, was sich von einem ...

AdWords Agentur mit aktuellen Massnahmen für Unternehmens ...
11.06.2012 - 17:49 - Kategorie: Suchmaschinenmarketing und Onlinewerbung - (ptext). Adwords über Youtube schalten. Erfolgreiche AdWords Kampagnen ...